Top 5 Kryptowährungen, die Sie diese Woche sehen sollten: BTC, SOL, LTC, LINK, BSV


Bitcoin blinkt einige frühe Anzeichen einer Erleichterungsrally, und SOL, LTC, LINK und BSV könnten folgen, wenn Bullen $ 20.000 als Unterstützungsniveau für BTC zurückfordern.

Top 5 Kryptowährungen, die Sie diese Woche sehen sollten: BTC, SOL, LTC, LINK, BSV

Bitcoin (BTC) stürzte am 18. Juni auf 17.622 US-Dollar ab. Dies war das erste Mal in der Geschichte von Bitcoin, dass es unter sein vorheriges Zyklushoch gefallen ist. Die aggressive geldpolitische Straffung der US-Notenbank, eine Krise bei der Krypto-Kreditplattform Celsius und Liquiditätsprobleme beim Investmentfonds Three Arrows Capital sorgen für Panik bei Händlern.

Der Marktkommentator Holger Zschaepitz sagte, dass Bitcoin in der Geschichte viermal um mehr als 80% abgestürzt ist. Damit liegt der aktuelle Rückgang von etwa 74% innerhalb historischer Standards. Frühere Bärenmärkte haben laut Marktanalyst Rekt Capital die Talsohle knapp unter dem gleitenden 200-Wochen-Durchschnitt erreicht. Wenn sich die Geschichte wiederholt, ist es unwahrscheinlich, dass Bitcoin lange auf dem derzeit niedrigen Niveau bleibt.

Tägliche Ansicht von Krypto-Marktdaten. Quelle: Coin360

Coinglass-Daten deuten darauf hin, dass Bitcoins Verlust von 39% im Juni dieses Jahres der schlimmste seit 2013 ist. Während mehrere Investoren erwarten, dass Bitcoin bald die Talsohle erreichen wird, warnte der Kryptokritiker Peter Schiff, dass der Verkauf fortgesetzt werden könnte und die größte Kryptowährung auf 3.000 US-Dollar fallen könnte.

Könnten Bullen den Rückgang von Bitcoin kurzfristig aufhalten? Wenn das passiert, lassen Sie uns die Diagramme der Top-5-Kryptowährungen untersuchen, die die anderen Münzen übertreffen können.

BTC/USDT

Bitcoin fiel am 18. Juni unter die entscheidende Unterstützung von 20.111 USD, was auf die Wiederaufnahme des Abwärtstrends hindeutet. Ein kleiner Vorteil ist, dass die Bullen den Dip gekauft haben, wie er vom langen Schwanz auf dem Kerzenständer des Tages aus gesehen wurde.

BTC/USDT Tageschart. Quelle: TradingView

Die Käufer versuchen, den Preis wieder über das Pannenniveau von 20.111 US-Dollar zu drücken. Wenn sie das schaffen, wird dies darauf hindeuten, dass der Rückgang auf 17.622 US-Dollar am 18. Juni eine Bärenfalle gewesen sein könnte. Das BTC/USDT-Paar könnte dann auf 23.362 $ steigen, wo die Bären wieder einen starken Widerstand aufbauen könnten.

Der Relative-Stärke-Index (RSI) wurde in den letzten Tagen in der überverkauften Zone gehandelt, was auf eine kurzfristige Entlastungsrally hindeutet.

Diese positive Einschätzung könnte ungültig werden, wenn der Preis von 20.111 USD sinkt. Das deutet darauf hin, dass die Bären das Niveau in den Widerstand gedreht haben und die Wahrscheinlichkeit eines Bruchs unter 17.622 USD erhöhen. Die nächste Unterstützung auf der Unterseite beträgt 16.000 US-Dollar.

BTC/USDT 4-Stunden-Chart. Quelle: TradingView

Die positive Divergenz des RSI deutet darauf hin, dass die Bären ihren Halt verlieren könnten. Der 4-Stunden-Chart zeigt, dass sich der Preis auf den 20-exponentiellen gleitenden Durchschnitt erholt hat.

Dies ist ein wichtiges Niveau für die Bären, auf das sie achten sollten, da ein Bruch und ein Abschluss darüber das Paar in die Überkopf-Widerstandszone zwischen dem 50-einfachen gleitenden Durchschnitt und 23.362 USD treiben könnte.

Umgekehrt, wenn der Preis nicht über dem 20-EMA bleibt, wird dies darauf hindeuten, dass die Bären auf höheren Niveaus aktiv sind. Die Verkäufer werden dann erneut versuchen, das Paar auf 17.622 US-Dollar zu ziehen.

SOL/USDT

Solana (SOL) befindet sich in einem starken Abwärtstrend, aber die positive Divergenz des RSI deutet darauf hin, dass sich die bärische Dynamik abschwächen könnte.

SOL/USDT Tageschart. Quelle: TradingView

Die Bullen werden versuchen, den Preis über den 20-Tage-EMA (36 USD) zu drücken. Wenn sie Erfolg haben, deutet dies darauf hin, dass die Bullen auf einem Comeback sind. Das SOL/USDT-Paar könnte danach auf den 50-Tage-SMA ($50) steigen, wo die Bären wieder eine starke Verteidigung aufbauen könnten.

Im Gegenteil, wenn der Preis vom 20-Tage-EMA nach unten geht, deutet dies darauf hin, dass die Bären nicht in der Stimmung sind, ihren Vorteil aufzugeben. Die Verkäufer werden dann erneut versuchen, den Preis unter $ 25 zu senken und die nächste Etappe des Abwärtstrends zu starten.

SOL/USDT 4-Stunden-Chart. Quelle: TradingView

Die Bullen haben den Preis über die gleitenden Durchschnitte auf dem 4-Stunden-Chart gedrückt und werden versuchen, die Overhead-Hürde an der Abwärtstrendlinie zu überwinden. Wenn sie das tun, deutet dies darauf hin, dass der Abwärtstrend kurzfristig beendet sein könnte. Die Käufer werden dann versuchen, den Preis auf 42,50 $ und später auf 45 $ zu drücken.

Umgekehrt, wenn der Preis vom aktuellen Niveau oder der Abwärtstrendlinie nach unten dreht und unter die gleitenden Durchschnitte bricht, deutet dies darauf hin, dass die Bären den Überkopfwiderstand weiterhin aggressiv verteidigen. Das könnte den Preis auf 27,50 $ und später auf 25 $ ziehen.

LTC/USDT

Die Bären versuchten, Litecoin (LTC) am 18. Juni unter die starke Unterstützung bei 40 US-Dollar zu senken, aber der lange Schwanz auf dem Kerzenständer des Tages deutet darauf hin, dass die Bullen das Niveau aggressiv verteidigen.

LTC/USDT Tageschart. Quelle: TradingView

Die Erleichterungsrally hat den 20-Tage-EMA (55 USD) erreicht, was ein wichtiges Niveau ist, das man im Auge behalten sollte, da ein Bruch und ein Abschluss darüber eine mögliche Trendwende nahelegen könnten. Das LTC/USDT-Paar könnte danach auf den 50-Tage-SMA (68 USD) steigen.

Im Gegensatz zu dieser Annahme, wenn der Preis vom 20-Tage-EMA nach unten fällt, deutet dies darauf hin, dass der Trend negativ bleibt und Händler auf Rallyes verkaufen. Die Bären werden dann einen weiteren Versuch unternehmen, das Paar unter $ 40 zu senken und den Abwärtstrend wieder aufzunehmen.

LTC/USDT 4-Stunden-Chart. Quelle: TradingView

Der Preis ist aus einem symmetrischen Dreiecksmuster auf dem 4-Stunden-Chart ausgebrochen. Obwohl dieses Setup normalerweise als Fortsetzungsmuster fungiert, weist es manchmal auf eine mögliche Umkehrung hin. Die gleitenden Durchschnitte haben ein bullisches Crossover abgeschlossen, was den Käufern einen Vorteil verschafft. Wenn die Käufer den Preis über dem Dreieck halten, könnte das Paar auf das Musterziel von 62 USD steigen.

Diese positive Sichtweise könnte sich kurzfristig entkräften, wenn der Preis sinkt und wieder in das Dreieck eintritt. Eine solche Bewegung deutet darauf hin, dass der Bruch über dem Dreieck eine Bullenfalle gewesen sein könnte.

Related: Elon Musks Unterstützung für Dogecoin wird nach $ 258B Klage stärker

LINK/USDT

Chainlink (LINK) befindet sich in einem Abwärtstrend, versucht aber, einen Boden in der Nähe von 5,50 USD zu bilden. Die Bären zogen den Preis am 13. Juni, 14. Juni und 18. Juni unter dieses Niveau, aber sie konnten die niedrigeren Niveaus nicht halten. Dies deutet darauf hin, dass Bullen auf Dips kaufen.

LINK/USDT Tageschart. Quelle: TradingView

Die positive Divergenz des RSI deutet darauf hin, dass sich die bärische Dynamik abschwächen könnte. Die Käufer werden versuchen, den Preis in Richtung der Abwärtstrendlinie zu drücken, die wahrscheinlich als harter Widerstand wirken wird.

Wenn der Preis von der Abwärtstrendlinie nach unten dreht, werden die Bären erneut versuchen, das LINK/USDT-Paar unter die Unterstützung von 5,50 USD zu senken und zu halten. Wenn das passiert, deutet dies auf die Wiederaufnahme des Abwärtstrends hin.

Alternativ, wenn Käufer den Preis über die Abwärtstrendlinie drücken, deutet dies auf eine mögliche Trendwende hin. Das Paar könnte dann auf 10 US-Dollar und später auf 12 US-Dollar steigen.

LINK/USDT 4-Stunden-Chart. Quelle: TradingView

Der Rebound im Paar hat den 50-SMA erreicht, der als kleiner Widerstand wirken kann. Der 20-EMA flacht ab und der RSI befindet sich in der Nähe des Mittelpunkts, was darauf hindeutet, dass die Bären ihren Halt verlieren könnten.

Wenn Käufer den Preis über den 50-SMA drücken, könnte das Paar auf 7,51 USD steigen. Ein Bruch und ein Schließen über diesem Widerstand wird kurzfristig ein doppeltes Bodenmuster vervollständigen. Dieses Umkehr-Setup hat ein Musterziel von 9,50 USD.

Um diese bullische Einschätzung zu entkräften, müssen die Bären den Preis unter die starke Unterstützung bei 5,50 USD ziehen und halten.

BSV/USD

Bitcoin SV (BSV) hat ein sich erweiterndes Muster gebildet und die Käufer versuchen, den Preis über den Widerstand des Setups zu drücken. Der RSI zeigt eine positive Divergenz, was darauf hindeutet, dass sich die bärische Dynamik abschwächt.

BSV/USD Tageschart. Quelle: TradingView

Das BSV/USD-Paar könnte sich bis zur Widerstandslinie erholen, wo die Bären versuchen könnten, die Erholung zu stoppen. Wenn das passiert, wird es darauf hindeuten, dass Bären weiterhin auf Rallyes verkaufen. Das könnte das Paar noch einige Zeit in der sich erweiternden Formation festhalten.

Umgekehrt, wenn Bullen den Preis über die Widerstandslinie treiben, deutet dies darauf hin, dass das Paar möglicherweise die Talsohle durchschritten hat. Das Paar könnte dann eine neue Aufwärtsbewegung starten, die das Paar auf $ 80 und dann $ 87 drücken könnte.

BSV/USD 4-Stunden-Chart. Quelle: TradingView

Der 4-Stunden-Chart zeigt, dass das Paar in einer großen Spanne zwischen 45 und 66 US-Dollar gehandelt wurde. Nach einem gescheiterten Versuch der Bären, das Paar unter die Range zu ziehen, werden die Bullen versuchen, den Preis über den Widerstand zu drücken.

Wenn sie Erfolg haben, könnte das Paar eine neue Aufwärtsbewegung starten. Das Musterziel dieses Setups ist $ 87. Eine andere Möglichkeit ist, dass der Preis von $ 66 abfällt. Wenn dies geschieht, deutet dies darauf hin, dass das Paar möglicherweise noch einige Zeit an einen Bereich gebunden bleibt.

Die hier geäußerten Ansichten und Meinungen sind ausschließlich die des Autors und spiegeln nicht unbedingt die Ansichten von Cointelegraph wider. Jeder Anlage- und Handelsschritt birgt Risiken, Sie sollten Ihre eigenen Nachforschungen anstellen, wenn Sie eine Entscheidung treffen.

 Выберите валюту

 Внесите депозит

 Получите нужные монеты

Kontaktiere uns