Hester Peirce von der SEC lehnt Krypto-Rettungsaktionen ab – SBF hat das Memo nicht erhalten


Die Kommissarin machte deutlich, dass sie keine Rettungsaktionen für irgendjemanden in der Kryptoindustrie unterstützt und argumentierte, dass es besser sei, "diese Dinge spielen zu lassen".

Hester Peirce von der SEC lehnt Krypto-Rettungsaktionen ab - SBF hat das Memo nicht erhalten

Die Kommissarin der Securities and Exchange Commission (SEC), Hester Peirce, hat sich gegen Rettungsaktionen von Kryptounternehmen ausgesprochen und argumentiert, dass es eigentlich besser ist, "diese Dinge spielen zu lassen", um eine nachhaltigere Industrie zu schaffen.

Peirce, der kryptofreundlichste Kommissar für die US-SEC, sagte Forbes, dass der jüngste Absturz in Krypto, obwohl schmerzhaft, starke Unternehmen von den schwachen trennt.

"Wenn die Dinge auf dem Markt etwas schwieriger sind, entdecken Sie, wer tatsächlich etwas baut, das lang- und längerfristig halten könnte und was vergehen wird", sagte sie.

Die Kommissarin machte deutlich, dass sie keine Rettungsaktionen für irgendjemanden in der Kryptoindustrie unterstützt, insbesondere für diejenigen, die das Risiko schlecht gemanagt haben und übermäßig fremdfinanziert wurden.

"Crypto hat keinen Rettungsmechanismus […] Ich möchte nicht hereinkommen und sagen, dass wir versuchen werden, einen Weg zu finden, Sie zu retten, wenn wir nicht die Autorität haben, es zu tun. Aber selbst wenn wir es täten, würde ich, ich würde diese Autorität nicht nutzen wollen, wir müssen diese Dinge wirklich spielen lassen."

Die Kommentare des SEC-Kommissars kommen inmitten einer Reihe von Insolvenzen, Entlassungen und Einstellungsstopps innerhalb des Kryptomarktes.

Kryptowale zur Rettung

Der Gründer von FTX und Alameda Research, Sam Bankman-Fried, verfolgt einen anderen Ansatz und ist eingesprungen, um Kryptounternehmen zu retten, die aufgrund des Marktcrashs zu kämpfen haben.

Am Dienstag informierte Bankman-Fried seine 706.900 Twitter-Follower, dass er und FTX 250 Millionen Dollar in BlockFi über eine revolvierende Kreditfazilität investieren werden, um seine Bilanzen zu stärken und die Plattform zu stärken.

Es kam nur wenige Tage, nachdem Alameda Research zugestimmt hatte, Voyager Digital ein Darlehen in Höhe von 200 Millionen USDC und eine "revolvierende Kreditlinie" von 15.000 Bitcoins (BTC) im Wert von 446,3 Millionen US-Dollar zu aktuellen Preisen zu gewähren, die "bei Bedarf zum Schutz der Kundenvermögenswerte" verwendet werden sollten.

Bankman-Fried sagte NPR am Sonntag, dass dies etwas ist, was er und seine Unternehmen "einige Male in der Vergangenheit" getan haben, um "die Ansteckung einzudämmen" inmitten einer Kaskade fallender Kryptounternehmen.

In einem Interview mit Bloomberg am Mittwoch nannte Anthony Scaramucci, Gründer von SkyBridge Capital, den FTX-CEO den "neuen John Pierpont Morgan", in Anspielung auf den Finanzbaron der Wall Street, der sein eigenes Geld versprach und andere davon überzeugte, dasselbe zu tun, um das Bankensystem während der Panik der Banker von 1907 zu stützen.

"Er rettet die Kryptowährungsmärkte so, wie es der ursprüngliche J.P. Morgan tat es nach der Krise von 1907."

Peirce argumentiert jedoch, dass der Abschwung eine wertvolle Lerngelegenheit für Marktteilnehmer und Regulierungsbehörden sein kann, um zu sehen, wie sich der Markt in Stresszeiten bewegt.

Related: Crypto Biz: Crypto Gemetzel treibt Celsius, Three Arrows Capital näher an die Insolvenz, Juni 9-16

"Es ist hilfreich für uns, die Verbindungspunkte zu sehen. Es ist ein Moment, nicht nur für die Marktteilnehmer zu lernen, sondern auch für die Regulierungsbehörden, damit wir ein besseres Gefühl dafür bekommen, wie der Markt funktioniert."

Die Marktturbulenzen haben sich bereits stark auf die Kreditplattform Celsius Network und den auf Krypto ausgerichteten Hedgefonds Three Arrows Capital (3AC) ausgewirkt, der vor der Insolvenz steht, nachdem er rund Hunderte von Millionen an Liquidationen im Zusammenhang mit dem anhaltenden Zusammenbruch des Ether-Preises erlitten hat.

 Выберите валюту

 Внесите депозит

 Получите нужные монеты

Kontaktiere uns