Elon Musks Unterstützung für Dogecoin wird nach einer Klage in Höhe von 258 Milliarden US-Dollar stärker


Musk war scheinbar unerschüttert über die Anschuldigung, als er seine Liebe zum Dogecoin-Ökosystem mit einem Tweet verdoppelte, in dem er sagte: "Ich werde Dogecoin weiterhin unterstützen."

Elon Musks Unterstützung für Dogecoin wird nach einer Klage in Höhe von 258 Milliarden US-Dollar stärker

Nicht einmal eine Sammelklage in Höhe von 258 Milliarden US-Dollar, in der ein Krypto-Pyramidensystem behauptet wird, könnte Elon Musk davon abhalten, seine anhaltende Unterstützung für Dogecoin (DOGE) öffentlich zu zeigen.

Am 16. Juni erhielt ein New Yorker Bezirksgericht eine Sammelklage gegen den reichsten Mann der Welt, Elon Musk, und seine Unternehmen, SpaceX und Tesla, wegen eines angeblichen Schneeballsystems mit DOGE-Token. Die Klage forderte 258 Milliarden Dollar an finanziellen Schäden von Musk und forderte das Gericht auf, den DOGE-Handel als Glücksspiel in den Vereinigten Staaten zu bestimmen.

Die Klage fand jedoch bei der Krypto-Community keinen Anklang, da Unternehmer begannen, den Schritt lächerlich zu machen. Auch Musk war scheinbar unerschüttert über die Anschuldigung, als er seine Liebe zum Dogecoin-Ökosystem mit dem obigen Tweet verdoppelte.

Am 18. Juni teilte Dogecoin-Schöpfer Billy Markus, der nicht mehr Teil des Projekts ist, seine Vision für Dogecoin, die über den Hype hinausgeht – und empfahl den Entwicklern, sich mehr auf seinen Nutzen und seine Sicherheit zu konzentrieren. Musk stimmte einer "währungsähnlicheren" Antwort auf Markus' Vorschlag zu.

Der reichste Mann der Welt beruhigte Markus weiter, indem er seine Offenheit teilte, Dogecoin als Bezahlung für andere Dienstleistungen zusätzlich zu Tesla und SpaceX Merchandise zu nutzen.

Related: 'Huch!' Elon Musk warnt Benutzer vor dem neuesten Deepfake-Krypto-Betrug

Es wurde festgestellt, dass schlechte Schauspieler, die versuchen, von Musks Erfolg zu profitieren, Deepfake-Videos veröffentlichen, die Kryptowährungsbetrug fördern.

Musk stieß auf ein fabriziertes Video, das im Internet Runden drehte, in dem ein Deepfake verwendet wurde, um den Unternehmer in einem TED-Talk nachzuahmen. In dem Video wurde die Deepfake-Version von Musk gefunden, die eine Kryptowährungsplattform mit 30% Rendite auf Krypto-Einzahlungen fördert.

 Выберите валюту

 Внесите депозит

 Получите нужные монеты

Kontaktiere uns